Anmeldefrist auf 30.6. erweitert!

Info

Generation David ist eine berufsbegleitende Jüngerschaftsschule, die sich an Lobpreisleiter, Musiker, Beter und Gebetsleiter und alle, die es werden wollen richtet. Sie richtet sich an Christen zwischen 14 und 99 Jahren.

Übersicht der Inhalte

Termine und zeitumfang

Beginn: 12.8.2020  19:00

Ende: 29.6.2021 

 

Einführungswoche vom 12. - 15. August 2020 (abends).

 

reguläre Termine:

immer dienstags 19:00 - 21: 45 Seminar / Praxiseinsätze im Gebetsraum (ausgenommen Ferien- und Feiertage)

 

Jeder Teilnehmer soll zusätzlich, soweit möglich, 1h/ Woche im Gebetsraum verbringen, denn nichts bringt uns so sehr weiter, wie Zeiten vor Gott.

 

Ort: Delle 57, Mülheim a.d. Ruhr

Leitung: Anke Thieme

Download
Terminübersicht Generation David
Terminübersicht Generation David.pdf
Adobe Acrobat Dokument 26.5 KB

Flyer zum Downloaden

Die Hauptreferentin

Anke Thieme 

 

Anke machte ihre erste Erfahrung mit Gott, als sie auf dem Bett ihrer Eltern im Kindergartenalter hüpfend ein Lied zu ihm sang.  Die Sehnsucht nach Begegnung mit Gott im Lobpreis zieht sich seither wie ein roter Faden durch ihr Leben.

 

Im Alter von 8 Jahren begann ihre Ausbildung auf der klassischen Gitarre. In Folge ihrer erfolgreichen Teilnahme am Wettbewerb "Jugend Musiziert" wurde sie mit 13 Jahren in eine Künstlerkartei aufgenommen, absolvierte Soloauftritte und  sammelte Erfahrungen in Orchester- und Ensembleformationen.  Als E-Gitarristin und Sängerin war sie Mitglied mehrerer Bands. Als Jugendliche wurde sie im Rahmen der RockPopSchule der Folkwang Musikschule ausgebildet.  Vor ihrem Studium gab sie Privatunterricht und sammelte erste Erfahrungen im Bereich Bandcoaching.

 

Mit 19 begann sie ein Lehramtsstudium (Musik und Englisch) und wurde in klassischer Gitarre, Klavier und Gesang ausgebildet. Parallel zu ihrem Studium arbeitete sie als Lehrkraft an der Fritz Busch Musikschule der Stadt Siegen. Über Jahre diente sie  in verschiedenen Gemeinden in Lobpreis und Lehre.

 

Im Erwachsenenalter sammelte sie weitere Erfahrungen in diversen musikalischen Formationen, führte Workshops und Seminare zu den Themen Lobpreis und Gebet durch und dient nun mit ihren Gaben im Gebetshaus und darüber hinaus.  Bis heute liebt sie das stille Kämmerlein - denn Lobpreis leiten ist keine Technik, sondern die Fähigkeit, andere an einen Ort mitzunehmen, den man selbst immer wieder aufsucht - den Ort zu den Füßen Jesu.

Kosten

einmalige Anmeldegebühr: 15€

monatliche Teilnahmegebühr: 69€ (11 Monate)

 

Sollte du gern teilnehmen wollen, aber nicht in der Lage sein, die Teilnahmegebühr in voller Höhe zu tragen, schreib uns einfach an ;). 

FAQ

Muss ich Musiker(in) sein, um teilnehmen zu können?

Nein. "Generation David" richtet sich nicht nur an Instrumentalisten und Sänger, sondern auch an Menschen, die im (gesprochenen) Gebet wachsen wollen. Da wir Lobpreis als "gesungenes Gebet" verstehen, sprechen wir nicht von "Lobpreisern" o.Ä. sondern von (Anbetungs-)Fürbittern. 

 

 

Ich bin Musiker/in. Muss ich Noten lesen können? Gibt es andere Voraussetzungen für Musiker/innen?

Dass du Noten lesen kannst, ist nicht zwingend notwendig. Wenn du dich als "Lobpreisleiter/in" anmeldest, gehen wir davon aus, dass du ein Begleitinstrument (Gitarre/Klavier) so gut beherrscht, dass du alle gängigen Akkorde spielen kannst und schon Erfahrung damit hast, Lobpreiszeiten zu leiten.

"Generation David" vermittelt nicht die Kenntnisse, die ein Instrumentallehrer vermittelt. Alle Instrumentalisten sollten Grundfertigkeiten ihres Instrumentes beherrschen und mindestens erste Erfahrungen im Zusammenspiel mit Anderen gesammelt haben.

 

Grundfertigkeiten:

- Vertrautheit mit gängigen Tonarten ( C, G, D, A, E, F, Bb und ihren Moll-Parallelen)

- metrische Sicherheit (im Takt spielen können, Tempo halten können)

- musikalisches Gehör (Gespür dafür, ob mein musikalischer Beitrag zu den Beiträgen Anderer passt)

- Bereitschaft, sich auf andere Musiker einzustellen und Rücksicht zu nehmen

 

 

Warum kann man nicht nur an einzelnen Modulen teilnehmen?

Das liegt zum einen daran, dass die Module aufeinander aufbauen. Außerdem ist es ein großer Wert, mit einer Gruppe Gleichgesinnter unterwegs zu sein und gemeinsam zu wachsen. Wir möchten ermöglichen, dass die Teilnehmer verschiedene Rollen ausprobieren können (Gebetsleiter, Lobpreisleiter, Chorusleiter ...). 

 

 

weitere Fragen?

info@gebetshaus-mh.de

oder 0179 46 54 862

Anmeldeformular

Hiermit melde ich mich verbindlich zur Gebets- und Lobpreisschule "Generation David" an. 

Deine Anmeldung ist erst dann gültig, wenn du die von uns zugeschickten Formulare ausgefüllt und unterschrieben an uns zurück geschickt hast. 

 

 

Bitte beachte, dass wir eine begrenzte Teilnehmerzahl von 24 Personen haben. Anmeldungen sind bis zum 30.06.2020 möglich.

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.